Pedalschlüssel vs. Gabelschlüssel

Pedalschlüssel fürs Fahrrad notwendig?

Pedalschlüssel fürs Fahrrad sind ein sehr umstrittenes Spezialwerkzeug für Fahrräder. In den meisten Fällen kann man eine Fahrradpedale genau so gut mit einem gewöhnlichen Maulschlüssel lösen. Es kommt aber auch vor, das Pedale so fest sitzen, dass die Kraft, die man mit dem kurzen Maulschlüssel aufbringt, nicht ausreicht um eine Pedale aus dem Pedalarm heraus zu schrauben. Hier ist dann der lange Griff von einem Pedalschlüssel ein klarer Vorteil.Read More

Guter Kettennieter

Kettennieter fürs Fahrrad

Mit dem Kettennieter, auch Kettennietdrücker genannt, lassen sich Fahrradketten öffnen und schließen, die kein dafür vorgesehenes Kettenschloss haben. Der Kettennieter drückt einen stramm sitzenden Bolzen zwischen den Kettenblättern hinaus und öffnet so die Kette. Umgedreht lässt sich der Stift auch wider sehr stramm in die Kettenblätter drücken und verbindet so die Kettenglieder zu einer geschlossenen Fahrradkette.Read More

Handschuhe

Handschuhe für die Werkstatt

Ja, auch Handschuhe zählen mit zum Fahrradwerkzeug. Natürlich sind Arbeitshandschuhe für Arbeiten an einem Fahrrad nicht zwingend notwendig aber für alle Reparaturen und Einstellarbeiten im Bereich der Fahrradkette sind sie doch sehr zu empfehlen. Man erspart sich hinterher doch das lästige Schrubben der Hände um sie vom Öl zu befreien.Read More

Reifenheber Park Tool TL-5

Reifenheber fürs Fahrrad

Ein Reifenheber, auch Moniereisen genannt, ist ein Werkzeug, dass das demontieren eines Fahrradmantels von der Felge erleichtert.
Es gibt Modelle aus Kunststoff und aus Metall. Moderne Kunststoffe sind heute schon so stabil, dass sie durchaus den Belastungen eines Werkzeugs standhalten können. Da man aber nie weiß, ob das Werkzeug auch wirklich aus einem hochwertigem Kunststoff gefertigt ist, empfehle ich eher Werkzeug aus Metall.
Bei den Modellen aus Metall gibt zwei unterschiedliche Ausführungen. Zum einen sind da die einfachen, geraden Moniereisen, die genau so funktionieren wie die Modelle aus Plastik.
Zum Anderen gibt es abgewinkelte, die sich an einer Speiche einhaken lasen und damit ein komfortableres arbeiten ermöglichen.Read More

Günstige Inbusschluessel

Inbusschlüssel fürs Fahrrad

Ein Satz Sechskantschlüssel auch Inbusschlüssel genannt, gehört mit zu den wichtigsten Werkzeugen fürs Fahrrad. Ohne braucht man gar nicht erst versuchen, etwas am Fahrrad selbst zu reparieren.
Die Schrauben mit Innensechskant befinden sich am ganzen Fahrrad verteilt. Die wichtigste sitzt im Vorbau und fixiert den Lenker in der Gabel. Weitere wichtige Inbusschrauben findet man zum Beispiel in V-Bremsen, Schalthebeln usw.
Die gängigsten und am häufigsten verwendeten Größen sind 5mm und 6mm. Aber auch andere Größen sind überall am Fahrrad zu finden.Read More

Handpumpe Injex SKS

Luftpumpe fürs Fahrrad

Eine Luftpumpe ist ein Werkzeug zum Befüllen eines Fahrradschlauchs mit Luft, bei ihrer Benutzung erhöht sich der Innendruck des Reifens. Für einen Radfahrer gehört eine Luftpumpe zur Grundausstattung das unbedingt benötigten Fahrradwerkzeugs. Ihr Besitz ist geradezu Pflicht.
Es gibt drei grundlegende Arten von Luftpumpen für Fahrräder:Read More

Lochfinder - Lochschnüffler

Lochfinder

Ein Lochfinder, auch Lochschnüffler genannt, ist ein kleines Gefäß, ähnlich einer kleinen Dose, das mit Styroporkügelchen gefüllt ist und von oben ein Fenster zum hinein schauen hat. Der Lochfinder dient dazu Löcher in z.B. Fahrradschläuchen Luftmatratzen oder anderen aufblasbaren Gegenständen zu finden. Die Unterseite des Lochfinder ist ein feines Gitter, dass verhindert, das die Styroporkügelchen herausfallen. Es verhindert aber nicht das Einströmen von Luft.Read More