Das “Denny” von Teague X Sizemore Bicycle’s

Kürzlich wurde dem Fahrrad “Denny” von der Firma Teague X Sizemore Bicycle’s ein Preis für das besonders originelle Design verliehen und setzt damit Maßstäbe für die Zukunft des Fahrraddesigns.

Das Denny fürde speziell für schlechtes Wetter und bergige Strecken entworfen.

Ein Blick auf die Ausstattung des Modernen Drahtesels:

  • Elektrischer Antrieb über das Vorderrad.
  • Leicht abnehmbarer Akku.
  • Computer gestützte Automatikschaltung.
  • Der Fahrradlenker ist gleichzeitig das Schloss.
  • Die Beleuchtung schaltet sich automatisch an und aus.
  • Es gibt ein Bremslicht und Blinker.
  • Am Lenker befindet sich ein großer Gepäckträger.
  • Schutzbleche werden nicht mehr benötigt

Zur Zeit gibt es das Denny nur als Prototyp. Es wird aber gerade an einer Umsetzung zur Serienproduktion gearbeitet. Ein Frühester Liefertermin und der Endgültige Preis stehen noch nicht fest.

Über Stephan Krahn 22 Artikel
Mein Name ist Stephan Krahn und nach dem ich 2012 ein Fahrrad in einem Fluss gefunden habe und es anschließend restauriert habe, interessiere ich mich für Fahrradreparaturen und Fahrradwerkzeug.