Mit dem Fahrrad sicher durch Hebst und Winter

Ein paar Tipps, wie man mit dem Fahrrad sicher durch Hebst und Winter kommt, gibt Manfred Christiansen vom gleichnamigen Fahrradgeschäft in Flensburg in diesem Video. Ein ganz wichtiges Thema ist da natürlich die Beleuchtung und die Bereifung. Über das Thema Winterreifen fürs Fahrrad berichteten wir ja schon einmal. Ein weiteres, sehr wichtiges Thema, sind Fahrradhelme. Manfred Christiansen erzählt, worauf man bei einem Fahrradhelm achten sollte.
Weiterhin gibt er noch ein paar Tipps zum richtigen ölen der Fahrradkette, stellt das Produkt Radglanz vor und erzählt, warum Sattelbezüge im Herbst und Winter so praktisch sind.

Mit dem Fahrrad sicher durch Hebst und Winter

Reifenheber Park Tool TL-5

Reifenheber fürs Fahrrad

Ein Reifenheber, auch Moniereisen genannt, ist ein Werkzeug, dass das demontieren eines Fahrradmantels von der Felge erleichtert.
Es gibt Modelle aus Kunststoff und aus Metall. Moderne Kunststoffe sind heute schon so stabil, dass sie durchaus den Belastungen eines Werkzeugs standhalten können. Da man aber nie weiß, ob das Werkzeug auch wirklich aus einem hochwertigem Kunststoff gefertigt ist, empfehle ich eher Werkzeug aus Metall.
Bei den Modellen aus Metall gibt zwei unterschiedliche Ausführungen. Zum einen sind da die einfachen, geraden Moniereisen, die genau so funktionieren wie die Modelle aus Plastik.
Zum Anderen gibt es abgewinkelte, die sich an einer Speiche einhaken lasen und damit ein komfortableres arbeiten ermöglichen.Read More

Tip Top Fahrrad Flickzeug

Fahrradreifen flicken

Das Fahrradreifen flicken ist wohl mit Abstand die häufigste Reparatur die man an einem Fahrrad macht. Die Meinungen, ob man einen Fahrradschlauch überhaupt flicken sollte gehen aber auseinander. Die einen sagen ein Flicken ist niemals richtig dicht. Der Schlauch verformt sich durchs Flicken und das ganze Rad bekommt bei hohem Tempo vielleicht auch noch eine Unwucht. Die anderen sind der Meinung, dass wenn man nicht gerade Höchstgeschwindigkeiten mit dem Rennrad fährt oder mit dem Mountainbike durch anspruchsvolles Gelände brettert, man einen Fahrradschlauch durchaus ein paar mal flicken kann, bevor man ihn gegen einen neuen tauscht.
Ich denke, dass ein sachgemäß geflickter Fahrradschlauch durchaus seine Luft hält, und das man Fahrradreifen, die nur normalen Belastungen standhalten müssen, wie sie eben auftreten, wenn man nur auf Straßen und Radwegen unterwegs ist, durchaus ein paar mal flicken kann.Read More